Gigaset Telefonanlagen

"Die Gigaset Communications GmbH ist ein weltweit agierender Hersteller von DECT-Telefonen. Die Gesellschaft entstand 2008 aus der Siemens Home and Office Communication Devices, einer 100-Prozent-Tochter der Siemens AG. An der Gigaset Communications GmbH ist die Investmentgesellschaft Arques Industries zu 80,2 % beteiligt. Die restlichen 19,8 % werden von der Siemens AG gehalten."
"Die Gigaset Communications GmbH wurde am 1. Oktober 2008 gegründet, nachdem Siemens sich von der Siemens Home and Office Communication Devices getrennt hat. Sie führt deren Tätigkeiten fort.

Anfang 2009 waren 2100 Mitarbeiter bei Gigaset beschäftigt, davon 1670 in Deutschland.[2] Das Vorgängerunternehmen Siemens Home and Office Communication Devices erzielte im Geschäftsjahr 2005 (30. September) einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro.

Am 1. Juli 2009 verkaufte Gigaset Communications GmbH die WiMAX- und Breitband-Sparten an Sagem-Communications.[3][4] Das Unternehmen stärkt damit nach eigenen Aussagen das Kerngeschäft der schnurlosen Telefonie."

Quelle: Wikipedia


Sparen Sie beim Kauf Ihrer Telefonanlage:


Kaeuferportal

Gigaset Telefone sind ideale Endgeräte für Telefonanlagen. Sie bieten den ungebundenen Service mit dem man frei und ohne Kabel telefonieren kann. Zu Hause oder im Büro kann man mit Gigaset Telefonen höchsten Komfort genießen. Ob mit oder ohne integrierten Anrufbeantworter erfüllen die Telefone aus der Gigasetserie alle Ansprüche der Kunden. Die Auswahl an schnurlosen Telefonen lässt keine Wünsche offen, für jeden gibt es das passende Telefon. Mit dem Gigaset Repeader lässt sich die Reichweite der schnurlosen Telefone von Gigaset um das doppelte erweitern. Energiesparen ist das Schlagwort unserer Zeit und Gigaset hat sehr schnell auf diesen Anspruch reagiert. Mit den Eco Dect Telefonen lassen sich bis zu 60 Prozent Energiekosten einsparen. Wenn man die Türsprechstelle von Gigaset einbaut kann man mit den Telefonen die Türe überwachen. Mit solchen Zubehörteilen und umweltschonenden Telefonen trumpft Gigaset auf und rückt damit weit nach vorne auf dem Markt für Telefone. Ob analog oder ISDN bei Gigaset findet jeder das für sich Passende.